Impressum  |  Datenschutz
Geh aus mein Herz...
<
6 / 1067
>

 
18.09.2020

Gottesdienst mit jungen Musikerinnen

Am kommenden Sonntag, dem 20. September, wird der Gottesdienst im Münster St. Bonifatius zu Hameln um 10.00 Uhr von talentierten und interessanten jungen Musikerinnen mitgestaltet....
 
Die jugendliche Julia Weber wird an der Marcussen-Orgel nicht nur die Gemeindechoräle interpretieren und pandemiebedingt mit Pastor Lesinski zusammen gestalten, sondern auch durch Zwischenspiele musikalische Impressionen im Gottesdienst setzen. Von ihrer Lehrerin und der Münsterorganistin Maria Potaschnikova erhält sie dafür seit Jahren wichtige Hinweise und Impulse.
Raum für das Nachdenken über Lesungen und Texte sowie dem Nachhängen eigener Gedanken schaffen zusätzlich Sophia-Magdalena Bellstedt und Angelina Kokoszka am Flügel, die von Lei Zhang, dem Leiter der Jugendmusikschule Bad Münder e.V. unterrichtet werden. Die 11-jährige Sophia-Magdalena Bellstedt lernt in Springe und wurde sowohl als Solistin als auch als Partnerin Angelina Kokoszka bei Jugend Musiziert
mehrfach mit ersten Preisen in ihrer Altersgruppe ausgezeichnet. Gleiches gilt auch für die Letztgenannte, die ein Jahr jünger in Bad Münder unterrichtet wird.
Beide folgen der Einladung von Pastor Lesinski an alle Musiker*innen, in Gottesdiensten mitwirken zu können, die von ihm mitgestaltet werden. So soll auch jungen Musiker*innen Gelegenheit zum öffentlichen Spiel gegeben werden. Die Gottesdienstgemeinde ihrerseits erfreut sich eines vielfältigen und abwechslungsreichen Musikerlebnisses sowie der Begeisterung der Mitwirkenden.
Gedanken und Liturgie fügt Pastor Markus Lesinski bei.
Die aktuellen Hygienevorschriften der Bundes-, Landes- und kommunalen Behörden sowie Empfehlungen der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers erbitten das Tragen eines Mund-Nasen- Schutzes sowie angemessenes Abstandsverhalten.

Jahreslosung 2020: Ich glaube; hilf meinem Unglauben! Markus 9,24