Impressum  |  Datenschutz
Geh aus mein Herz...
<
6 / 1096
>

 
15.04.2021

Diebstähle im Hamelner Münster

Unbekannte Täter haben am Sonntag antike Gegenstände aus dem Münster St. Bonifatius in Hameln gestohlen.
 
Es handelt sich dabei um die Kronenaufsätze des „Schusteramtsleuchters“ sowie einen Stoff-Überwurf für eine Truhenorgel.
Der Tatzeitraum liegt zwischen 13 und 17 Uhr. In diesem Zeitraum war die Kirche geöffnet.
Die drei gestohlenen Kronenaufsätze sind schwarz und dienen als Tropfschutz für die Kerzen.
Der rotbraune Überwurf für die Truhenorgel hat zudem mit Leder verstärkte Ecken.
Hinweise auf den Verbleib der Gegenstände oder die Täter nimmt die Polizei Hameln unter der Telefonnummer 05151/933-222 entgegen.

Jahreslosung 2021: Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!