Impressum  |  Datenschutz
Geh aus mein Herz...
<
8 / 1143
>

 
06.09.2021

Soweit die Seele trägt: Letzter Abend von Musik und Wort

Am 08. September 2021 wird um 18:15 Uhr im Hamelner Münster der letzte Abend der diesjährigen Sommerkulturreihe „Musik und Wort“ stattfinden.
 
Die Theaterpädagoginnen Theresa Blessing und Anastasia Bost, die kürzlich unter anderem für das Projekt „DamenDramen“ am Hamelner Theater vor der Kamera standen, werden eine szenische Lesung mit Ausschnitten aus „Der große Trip – Tausend Meilen durch die Wildnis zu mir selbst“ von Cheryl Strayed gestalten. In dem autobiographischen Text erzählt die Autorin davon, wie sie mit 26 Jahren aus einer Krise heraus aufbricht, um mehr als 1000 Meilen des Pacific Crest Trail zu wandern: soweit die Seele trägt. Diese Reise durch Amerika wird für Cheryl Strayed eine Reise zu sich selbst.
Musikalisch wird der Abend durch die Keyboarderin und Sängerin Jenny Schmitz gestaltet. Mit englischen und deutschen Songs wie Nancy Sinatras „These boots are made for walking“, „Knockin‘ on heaven’s door“ von Guns n‘ Roses und „Weit weg“ von Bosse wird sie die literarische Reise begleiten und beflügeln.
Die aktuellen Hygienevorschriften der Bundes-, Landes- und kommunalen Behörden sowie Empfehlungen der Ev.-Luth. Landeskirche Hannovers erbitten das Tragen einer medizinischen oder FFP2-Maske sowie angemessenes Abstandsverhalten.

Jahreslosung 2021: Jesus Christus spricht: Seid barmherzig, wie auch euer Vater barmherzig ist!